AUSSTELLUNGEN (Kurator)




 

DEBORAH SENGL. Die letzten Tage der Menschheit
Albanian National Gallery of Arts
Bulevardi „Dëshmorët e Kombit“
Tirana, 1001
25.10.-25.11.2017; Eröffnung am 25. Oktober 2017, 19:30 Uhr
galeriakombetare.gov.al

22282021_1474373669310006_119908913049288046_n

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


ROBERT BOSISIO. Malerei und Sehnsucht
Columbus Kunsthalle Ravensburg
Eywiesensraße 6
88212 Ravensburg
Eröffnung am Samstag, 21. Oktober 2017, 19 Uhr
www.columbus-artfoundation.de

keyvisual

 

 

 

 

 

 

 


ANDERE GESCHICHTE(N)
Künstlerhaus 1050
Stolberggasse 26
1050 Wien
15.09.2017-03.02.2018; Eröffnung am Donnerstag, 14. September, 19 Uhr
www.k-haus.at

schoiswohl

 

 

 

 

 

 

   Johann Schoiswohl, Totes Gebirge – York, 2016

Franzobel_(c)_Dirk_Skiba_300px

 

 

 
   Franzobel, (c) Dirk Skiba

Performance CEMS, Lesung Franzobel und Gespräch mit dem Schriftsteller am 21. September, 19:30 Uhr 
Rahmenprogramm „Funkenflug“
www.funkenflug.net


SCULPTURA
Walter Moroder, Peter Senoner, Bruno Walpoth, Lois Anvidalfarei, Aron Demetz, Gehard Demetz, Hubert Kostner
mit Doris Ghetta und Sabine Gamper
Galleria Doris Ghetta
Pontives 8
I-39046 St. Ulrich / Ortsei 
05.08.-30.09.2017; Eröffnung am 4. August, 19 Uhr
www.dorisghetta.com

5c572637-cf37-448a-9ae7-96728cfe0840

 

 

 

 


JUDITH FEGERL. Herleitung des Federspiels
FUNDAMENTAL. Ein Projekt der Landesgalerie Niederösterreich nach einem Konzept von Rainer Prohaska
Göttweigerhofkapelle
Göttweigerhofgasse 7
A-3504 Krems-Stein
21.05.-05.06.2017; Eröffnung am 20. Mai, 13 Uhr
www.lgnoe.at

_DSC7429

 

 

 

 

 

 

 

 


Herleitung des Federspiels, 2017, Foto: Lukas Beck


STRATIFIED. Fragmentierte Welt(en)
mit Sandra Schwender
das weisse haus
Hegelgasse 14
A-1010 Wien
01.02.-25.03.2017; Eröffnung am Dienstag, 31. Januar, 19 Uhr
Kuratorenführung am 3. März 2017 um 18 Uhr

Künstler/innengespräch mit Larissa Leverenz, Thomas Riess und Gabi Trinkaus am 25. März 2017 um 16 Uhr
www.dasweissehaus.at

Collagen-Newsletter-640x360

 

 

 

 


Markus Vallazza. Der Weltenzeichner
Kunst Meran
Laubengasse 163
I-39012 Meran
09.07. – 04.09.2016; Eröffnung am Freitag, 08. Juli, 18 Uhr
www.kunstmeranoarte.org

vallazza

 

 

 

 

 

 

Don Quijote, ruhend, 2009


Faszination Fotografie
Essl Museum
An der Donau Au 1
A-3400 Klosterneuburg / Wien
13.11.2015 – 31.01.2016; Eröffnung am Donnerstag, 12. November, 19:30 Uhr
www.essl.museum

img.jart

 

 

 

 

 

Lisl Ponger: No Futures!, 2009
© BILDRECHT, Wien 2015, Foto: Lisl Ponger


Johanna Kandl. Konkrete Kunst
Essl Museum
An der Donau Au 1
A-3400 Klosterneuburg / Wien
09.10.2015 – 31.01.2016 (verlängert bis 21.02.2016); Eröffnung am Donnerstag, 8. Oktober, 19:30 Uhr
Rohmaterial. Geschichten zum Rohstoff und zur Entstehung der Arbeiten von Johanna Kandl.

Johanna Kandl im Gespräch mit Günter Oberhollenzer, am 20. November 2015, 16.30 Uhr (im Rahmen der VIENNA ART WEEK 2015)
www.essl.museum

img.jart

 

 
 
 
 
 
O. T. (Stoffgeschäft), 2013
Foto: Farid Sabha

NACH PICASSO. Auf Spurensuche in der jungen österreichischen Kunst
Forum Frohner
Minoritenplatz 4
A-3504 Krems – Stein
10.05. – 27.09.2015; Eröffnung am Samstag, 9. Mai, 11 Uhr
www.kunsthalle.at

grüne%20kralleb

 

 

 

 

 

Nina Rike Springer, Grüne Kralle, 2011
© BILDRECHT, Wien, 2015
Bernhard Buhmann, Fig. 1 (Gudrun), 2014

 


Peter Pongratz. Eine Retrospektive
Essl Museum
An der Donau Au 1
A-3400 Klosterneuburg / Wien
18.03. – 07.06.2015; Eröffnung am Dienstag, 17. März, 19:30 Uhr
www.essl.museum

img.jart

 

 

 

One Morning in May, 2014
© BILDRECHT, Wien, 2015

 


die zukunft der malerei. eine perspektive
Essl Museum
An der Donau Au 1
A-3400 Klosterneuburg / Wien
03.10. 2014 – 08.02.2015, verlängert bis 22.02.2015; Eröffnung am Donnerstag, den 2. Oktober, 19:30 Uhr
www.essl.museum

plakat_zdm_termine

RAHMENPROGRAMM

OFF-SPACE/ON-SPACE: EMERGING ARTISTS IN MALEREI UND GRAFIK
Zwei Ausstellungsorte, ein Offspace Projektraum und ein etablierter Museumsbetrieb, beide auf der Suche nach dem Zustand der Malerei.

Künstler und Kurator Christian Bazant-Hegemark (mo.ë) und Kurator Günther Oberhollenzer (Essl Museum) ergründen mit KünstlerInnen und dem anwesenden Publikum die kuratorische Praxis und die Rolle der ausgewählten Künstlerpositionen.

am Mittwoch, 04. Februar 2015, 19 Uhr im Rahmen der Ausstellung IMPORT/EXPORT
im mo.ë, Thelemangasse 4/1, 1170 Wien
am Mittwoch, 11. Februar 2015, 19 Uhr im Rahmen der Ausstellung die >zukunft der malerei<
im ESSL MUSEUM

CURATOR’S TALK und FÜHRUNG am Freitag, 21. November 2014
15.00 Uhr: Curators’s Talk / Diskussion
16.30 Uhr: Ausstellungsrundgang / Führung mit Kurator Günther Oberhollenzer
Es diskutieren: Eva-Maria Bechter, Galerie bechter kastowsky, Wien; Daniel Domig, Künstler, Wien; Elsy Lahner, Kuratorin Albertina, Wien;
Larissa Leverenz, Künstlerin, Wien; Günther Oberhollenzer, Kurator Essl Museum; Moderation: Erwin Uhrmann, Essl Museum
Eine Veranstaltung im Rahmen der VIENNA ART WEEK 2014

KURATORENFÜHRUNG mit Günther Oberhollenzer und Sammlerin Agnes Essl am Sonntag, 09. November 2014, 11 Uhr

 

Eintragungsbeginn: November 2014

Merken

Merken